Willkommen bei den Kühlschmierstoff-Filtrationsexperten!

Unsere Leistungen rund um Ihre Filtrationsaufgabe!

 

Was ist für eine effiziente Auslegung ihres KSS-Kreislaufs zu beachten?

 

KSS-Kreisläufe sind komplexe Systeme. Wir geben Ihnen einen Überblick über die in den KSS-Kreislauf zu integrierenden Anlagen und die Faktoren, die beachtet werden müssen, um eine effiziente und anforderungsgerechte Auslegung ihres KSS-Kreislaufs erzielen zu können. Unsere Expterten erarbeiten mit Ihnen ein individuell auf Ihren Anwendungsfall angepasstes Basis-Pflichtenheft.

 

Welche Filtrationsanlagen sind zur Reinigung ihres KSS-Kreislaufs geeignet?

 

Mit unserem umfassenden Know-how im Bereich der KSS-Filtrationstechnik ermitteln wir die am besten für Ihre individuelle KSS-Reinigungsaufgabe geeigneten Filtrationsanlagen. Zudem informieren wir Sie über die Funktionsweise verschiedener Filtrationsanlagen und geben Ihnen einen Überblick über die Kriterien, die Sie bei der Auswahl einer Filtrationsanlage beachtet müssen.

 

Welche Hersteller bieten geeignete Filtrationsanlagen an?

 

Profitieren sie von unserer Erfahrung! Wir analysieren ihr KSS-System und übernehmen die gesamte Angebotseinholung und -bewertung für Sie. Unter Berücksichtigung der Anforderungen Ihres KSS-Systems ermitteln wir das technisch, betriebswirtschaftlich und ökologisch beste Angebot für ihre KSS-Reinigungsaufgabe: professionell und unparteiisch.

Effiziente Auslegung Ihrer Kühlschmierstoff-Filtration

Um optimale Bearbeitungsergebnisse und möglichst hohe Werkzeugstandzeiten zu erreichen, benötigt man eine gewisse Reinheit der Kühlschmierstoffe. Demnach müssen diese von den durch die Bearbeitung eingetragenen Verschmutzungen befreit werden. Hierfür gibt es eine große Anzahl verschiedener KSS-Filtrationsanlagen. Doch hierzu müssen die Betriebsbedingungen innerhalb der Filtrationsanlage bekannt sein:

  • Sie wissen nicht welche KSS-Filtrationsanlage die Richtige für Sie ist?

  • Sie wissen nicht welche KSS-Menge in welcher Reinheit gefiltert werden muss?

  • Sie kennen zu wenige Lieferanten und benötigen einen objektiven Vergleich

Kein Problem! Wir zeigen Ihnen, woran Sie alles denken müssen. Denn als erfahrener Systemdienstleister im Bereich der KSS-Filtration stehen wir als
kompetenter technischer Ansprechparnter für Ihre Fragestellungen zur Verfügung.

Überzeugen Sie sich von unseren professionellen Engineering-Dienstleitungen!

Pflichtenheft erstellen - Wir helfen Ihnen weiter!

Kühlschmierstoffkreisläufe sind komplexe Systeme. Schon kleine Änderungen haben einen enormen Einfluss auf die Qualität der Bearbeitungsergebnisse und die Effizienz des gesamten KSS-Kreislaufs. Deshalb ist eine fachgerechte Planung unabdingbar!

Doch welche Aufbereitungsanlagen müssen in den KSS-Kreislauf integriert werden? Welche Informationen werden benötigt, um sie effizient auszulegen? Und was sollte im Angebot der Anlagen-Hersteller enthalten sein?

Nutzen sie unsere Kompetenz! Ein vollständiges und belastbares Pflichtenheft erhalten Sie, indem wir ein Coolant Audit F für Sie durchführen: einfach verständlich, fachlich versiert, zuverlässig und schnell.

Gerne geben wir Ihnen einen Überblick über die in den KSS-Kreislauf integrierten KSS-Aufbereitungsanlagen und erklären Ihnen alle Aufgaben und Funktionen der einzelnen Komponenten des Kreislaufs. Zudem klären wir mit Ihnen die Kriterien und Randbedingungen, die bei der Auswahl und Auslegung Ihres KSS-Kreislaufs beachtet werden müssen, um für Sie die technisch sauberste Lösung bei kleinstem Invest zu finden.

Unsere Empfehlung

Eine Filtrationslösung ist dann optimal, wenn sich eine bedarfsgerechte Filtrationsleistung und günstige Betriebskosten kombinieren lassen. Besonders positive Erfahrungen haben wir mit Schutzfiltern mit wechsel- und rückspülbaren Gewebefilterkerzen machen können.

Diese Schutzfilter benötigen wenig Aufstellfläche, übernehmen die Überwachung und Rückspülung vollautomatisch und erzielen zudem eine hohe Filtrationsleistung (bis zu 20µm). Zudem ist eine Implementierung dieser Filtertechnologie kurzfristig und mit verhältnismäßigem Aufwand möglich.

Finden Sie die richtige Anlage - wir helfen Ihnen dabei!

Zur Verbesserung der Bearbeitungsergebnisse und der Werkzeugstandzeiten werden Kühlschmierstoffe mit Hilfe von KSS-Filtrationsanlagen gereinigt und aufbereitet.

Die unterschiedlichen Filtrationsanlagen basieren auf verschiedenen Verfahren, die physikalische Effekte nutzen, um den Kühlschmierstoff von Verschmutzungen zu befreien. Zu diesen Verfahren gehören z.B. das Sedimentieren, Zentrifugieren, Magnetabscheiden und Filtrieren.

Doch die Einsetzbarkeit eines jeden Filtrationsverfahrens hängt von diversen Rahmenbedingungen innerhalb des KSS-Versorgungssystems ab. Eine Standard-Empfehlung ist daher schwierig bis unmöglich. Wie bieten daher als erfahrener Systemdienstleister auf dem Gebiet der KSS-Zuführtechnik auch und insbesondere umfassenden Service rund um die Filtration von Kühlschmierstoffen.

Was wir alles für Sie tun können!

Ob dezentrale Lösung oder KSS-Zentralanlage, mit dem praktischen Coolant Audit F bieten wir Ihnen eine Leistungsprüfung bestehender Anlagen und geben Auskunft darüber, ob Ihre KSS-Filtration über- oder unterdimensioniert ist.

Ferner stehen wir Ihnen zur Seite, wenn es darum geht technische Abhilfe zu schaffen, sei es in Form von Ergänzungs- oder Neubeschaffungsmaßnahmen. Hier bieten wir Ihnen unter Berücksichtigung technischer, finanzieller (€) und auf Wunsch auch umweltpolitischer Kriterien (CO2) einen Kostenvergleich von Filtrationen, die sich für Ihre Anwendung eignen.

Unsere Coolant Audits lassen sich grundsätzlich gliedern in:

  1. Optimierung & Problembehandlung bestehender Einzel- und Zentralanlagen
  2. Neuplanung und Investitionsbenchmark einer neu zu etablierenden Filtrationsanlage

Ablauf eines Coolant Audit F

  • Besuch ihrer Produktionsumgebung
  • Pflichtenhefterstellung
  • Angebotseinholung
  • Investitionsbenchmark

Direkt zu unseren Coolant Audits für Ihre Filtrationsanlagen